Frachtraum Blog

Originelle und interessante Nachrichten zu den Themen Logistik und Handel


    Der Kombinierte Verkehr profitiert nicht vom Transportwachstum – ist der LKW zu stark?

    24. April 2017

    Die Idee des Kombinierten Verkehrs zwischen LKW, Bahn und Binnenschifffahrt ist so einfach wie bestechend: Alle Verkehrsmittel werden innerhalb der Supply-Chain so genutzt, dass sie ihre jeweiligen Stärken voll ausspielen können. Die Befürworter solch eines intermodalen Verkehrs erhoffen sich Energie-, Zeit- sowie Kosteneinsparungen und verweisen nicht zuletzt auf die damit verbundene Schonung der Umwelt. In der Praxis bleibt der Kombinierte Verkehr zumindest in Deutschland jedoch seit Jahren hinter den Erwartungen und (An-)Forderungen zurück.

    Kombinierter Verkehr Weiterlesen




    Die Ruhezeit im LKW verbringen? Könnte teuer werden.

    18. April 2017

    LKW-Fahrer, die ihre wöchentliche Ruhezeit im Fahrzeug verbringen, müssen ab Sommer 2017 mit hohen Bußgeldern rechnen. Bis zu 60 Euro sollen es pro im LKW verbrachter Stunde sein. Mit bis zu 180 Euro pro Stunde werden die Unternehmer zur Kasse gebeten werden, deren LKW-Fahrer gegen die im März 2017 vom Deutschen Bundesrat bewilligte Änderung im Fahrpersonalgesetz verstoßen. Die neuen Bußgeldandrohungen umgehen ein nationales Verbot von im LKW verbrachten wöchentlichen Ruhezeiten. Ein solches Verbot hatte ursprünglich der Bundesrat gefordert. Die Bundesregierung hatte dagegen jedoch EU-rechtliche Bedenken vorgebracht. Nun sollen Polizisten und Kontrolleure mit Sanktionen einen Missstand bereinigen, dessen eigentliche Ursachen in der EU liegen.

    Schlafender Trucker Weiterlesen




    Freie Fahrt für Gigaliner – Lang-LKW im Regelbetrieb

    10. April 2017

    Das Bundesverkehrsministerium ist sich sicher: Lang-LKW sind ein Gewinn für die Logistikwirtschaft. Sie sparen Kosten, schonen die Umwelt und erfordern keinen erhöhten Aufwand zur Erhaltung der Infrastruktur. Bei so viel Zufriedenheit wundert es nicht, dass das Ministerium den Feldversuch in den streckenbezogenen Regelbetrieb überführte. Seit dem 1. Januar 2017 dürfen die Gigaliner ohne Extra-Genehmigung auf den für sie freigegebenen Strecken fahren

    Roadtrain in Australien Weiterlesen




    Gabelstapler und Flurförderfahrzeuge in der Intralogistik 4.0

    4. April 2017

    Auf der Straße ist der LKW nicht zu schlagen. Sobald es jedoch um den Transport in Lagerhallen und auf Firmengeländen geht, übernehmen fast immer Gabelstapler und andere Flurförderfahrzeuge die Hoheit über den Transport. Gerade beim Ein- und Auslagern sind die wendigen Nutzfahrzeuge unverzichtbar. Wie in allen Bereichen der Logistik zeichnen sich auch bei den Leistungsträgern des Indoor-Transports weitreichende Änderungen ab. Treiber des Wandels ist einmal mehr die Digitalisierung. Sie fördert und fordert gleichermaßen den Trend zur Vernetzung und zentralen Steuerung aller Glieder in der Supply-Chain.

    Driving a forklift Weiterlesen




    LKW-Diebstahl – wenn Transporte zum Geschäftsrisiko werden

    28. March 2017

    Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht lokale Schlagzeilen wie diese zu lesen sind: "Diebe stehlen mehrere Paletten voller Schuhe aus LKW". "Fahrzeug im Wert von 280.000 Euro gestohlen." Oder: "Kleidung im Wert von 80.000 Euro aus LKW gestohlen". Das Phänomen tritt nicht nur lokal und vereinzelt auf: Der LKW-Diebstahl gehört zum täglichen Risiko von Spediteuren, Fahrern, Verladern, Produzenten und Handel.

    Truckstop at night Weiterlesen




Nächste Seite




Abonnieren Sie unseren Blog

Melden Sie sich an, um originelle und interessante Nachrichten zu den Themen Logistik und Handel zu erhalten.